Allianz Angestelltenvertrieb Hamburg

Unsere neue Leiterin Kundenberatung Larissa Lege stellt sich vor

  • Fr, 31. Jul 2020
Das folgende Video wird in einem YouTube-Player geladen. Das bedeutet, Google sammelt Informationen über Deine Nutzung der bereitgestellten Inhalte und nutzt diese für Analyse- und Marketing-Zwecke. Wenn Du damit einverstanden bist und dieses Video ansehen möchten, klicke hier.
Inhalte von YouTube anzeigen
Unsere Recruiterin Melanie Rybicki interviewt in Hannover unsere angehende Leiterin Kundenberatung Larissa Lege. Dabei werden die Erfahrungen und ersten Eindrücke von Frau Lege beschrieben.

Melanie Rybicki:

"Schönen guten Tag Frau Lege, schön dass ich Sie heute unserem Kollegium und unseren Kunden vorstellen darf. Sie sind ja jetzt frisch seit dem 01.07.2020 als Leiterin Kundenberatung bei der Allianz Beratungs- und Vertriebs AG im Angestelltenvertrieb Hamburg tätig. Wie sind Ihre ersten Eindrücke und Erfahrungen?"

 

Larissa Lege:

„Schönen guten Tag Frau Rybicki. Ich bin Larissa Lege und bin seit dem 01.07.2020 Teil des Angestelltenvertriebs Hamburg und freue mich sehr darüber. Zurzeit befinde ich mich in der Ausbildung. Das heißt ich absolviere im Oktober die Prüfung zur geprüften Fachfrau für Versicherungsvermittlung bei der IHK. Die Prüfung ist notwendig, um meine angehende Position als Leiterin Kundenberatung effizient durchzuführen und meine Kunden individuell und fachlich zu beraten. In den ersten Wochen habe ich die Produktvielfalt der Allianz kennengelernt. Die Ausbildung  zur geprüften Fachfrau für Versicherungsvermittlung  ist sehr anspruchsvoll, aber im Rahmen der Allianz Außenakademie werde ich optimal auf diese Prüfung vorbereitet. Wöchentlich finden Go-to-Meetings via Computer statt, um Wissensaustausch innerhalb der Gruppe gewährleisten zu können.  Außerdem gibt es geplante Präsenztrainings, in denen Themenbereiche vertieft werden. Durch das Angebot von kontinuierlichen Wissensüberprüfungen, kann ich stetig mein Wissenstand überprüfen und ggf. optimieren. Aus diesen Gründen bin ich überzeugt, dass ich die Prüfung erfolgreich meistern werde und somit meine Position als Leiterin Kundenberatung optimal ausführen kann."

 

Melanie Rybicki:

"Vielen Dank Frau Lege für diese ausführliche Beschreibung Ihrer ersten Erfahrungen und Eindrücke bei uns. Weshalb haben Sie sich für die Position als Leiterin Kundenberatung entschieden?"

 

Larissa Lege:

"Der ausschlaggebende Grund, weshalb ich mich für die Allianz als Arbeitgeber und die Position als Leiterin Kundenberatung entschieden habe, ist der, dass es sich um einen Beruf handelt, mit denen ich mit verschiedenen Menschen in Kontakt trete. Für mich ist der Menschenkontakt  ein wichtiges Kriterium, um im Beruf Spaß und Freude zu haben. Des Weiteren ist mir wichtig, dass ich in einem Unternehmen tätig bin, mit dem ich mich identifizieren kann und ich von den Produkten auch selbst überzeugt bin. Die Allianz bietet aufgrund der  Produktvielfalt, für jeden Kunden auf seine Bedürfnisse angepasst ein individuelles und zugeschnittenes Produkt. Für mich ist es von hoher Bedeutung, meine Kunden abzusichern, damit sie in jeder Lebenslage glücklich und zufrieden sind. Genau aus diesen oben genannten Gründen, ist es mein Wunsch und Ziel, meinen Kunden das Gefühl von Sicherheit zu vermitteln. Ich freue mich als Leiterin Kundenberatung tätig zu werden."

 

Melanie Rybicki:

"Ich bedanke mich bei Ihnen für das angenehme und sympathische Gespräch. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei Ihrer angehenden Prüfung und viel Freude und Erfolg bei Ihrer neuen beruflichen Herausforderung als Leiterin Kundenberatung bei uns im Team."

Zurück Alle Stories Weiter