Allianz Angestelltenvertrieb Köln

Stories

Ein Tag im Leben unseres Kundenmanagers

Sebastian Bertram ist der erste, der morgens unser „Flagship“-Büro der Allianz - Hansaring 151 in Köln – betritt. Wenn er um 08:30 die Türen aufschließt blinkt sein Diensthandy schon mit den ersten Anfragen des Tages.

Zunächst gilt es einige Fachfragen zu klären.

Um 10:00 beginnt dann das Kundenmanager Meeting.

Ein Tag im Leben unseres Recruiters

(Anm.: Artikel berichtet vom klassischen Tagesablauf vor der Zeit im Homeoffice)

Unser Recruiter Christopher Wongel erreicht um 08:00 Uhr das Büro seines Betreuungsgebietes. Er beginnt damit, die neu eingegangenen Bewerbungen und E-Mails zu bearbeiten. Danach hält er Rücksprache mit dem Kundenmanager und plant den anstehenden Arbeitstag.

Wir sind blau, bunt, laut und leise, wir sind der Angestelltenvertrieb der Allianz.

Vor eineinhalb Jahren haben sich unsere Teams der Betreuungsgebiete neu gefunden.
Wir sind blau, bunt, laut und leise, wir sind der Angestelltenvertrieb der Allianz.
Aber was heißt das eigentlich genau?

Lange Partnerschaften sind uns wichtig.

Die Allianz ist erneut stolzer Partner der Disney-Traum-Schmiede, die wundervolle Kinofilme über Freundschaften, Mut und Abenteuer gestaltet.

Krisenzeit – was wir daraus lernen können

Gerade in der heutigen Zeit, die geprägt ist von Unsicherheiten, sind wir sehr froh, die Allianz als sicheren und verlässlichen Arbeitgeber zu haben.

Der erste Schritt zurück zur Normalität

In den vergangenen Wochen haben wir Außendienstler der Allianz penibel darauf geachtet, alle physischen Treffen auf ein digitales get-together zu beschränken, um die Abstandsregeln und Hygienevorschriften bestmöglich umzusetzen.

Unsere Kollegin Ilka Greco erzählt von ihrem neuen Arbeitsalltag

Zeiten ändern sich und aktuell verändert sich alles gefühlt stündlich.
Die aktuelle Situation stellt uns alle vor völlig individuelle und doch sehr ähnliche Problematiken.

Auch die Allianz sagt "Danke!"

Die Allianz hat sich etwas ganz Besonderes für die sogenannten systemrelevanten Berufe überlegt.

Tipps für das Homeoffice

Viele Menschen in Deutschland lernen im Moment das Arbeiten aus dem Homeoffice kennen.
Wir Allianzer vom Angestelltenvertrieb Köln kennen diese Art der Kommunikation bereits aufgrund der überregionalen Zusammenarbeit gemeinsam via PC oder Laptop.

We go digital! Sicherheit ist unser höchstes Anliegen.

Aufgrund der rasanten Ausbreitung des neuartiges Corona-Virus hat die Bundesregierung drastische Maßnahmen veranlasst, die sich stark auf unseren privaten und beruflichen Alltag auswirken.