Allianz Geschäftsstelle Berlin-Brandenburg

Theorie und Praxis – Hand in Hand

  • Mo, 6. Dez 2021
Als Werkstudent kann ich bei der Allianz die erlernten Theorien aus den Hörsälen direkt mit der Praxis verbinden.

Lange war es nicht möglich, einen Platz als Werkstudent zu finden. Corona machte dies fast unmöglich. Die Lehre an der Universität fand zu 100 % online statt. Doch aufgeben ist für mich als ehemaliger Leistungssportler keine Option. Nach 2 ½ Semestern auf der Suche nach einer Stelle als Werkstudent bekam ich die Möglichkeit, mich bei der Allianz Geschäftsstelle Berlin Brandenburg vorzustellen.

Ziel für mich ist es, die täglichen Aufgaben des Studiums und meines Arbeitsalltages mit bestmöglichen Ergebnissen zu beenden. Die Geschäftsstelle Berlin-Brandenburg mit ihren rund 160 Agenturen aus verschiedenen Regionen und ihren dazugehörigen vielfältigen Persönlichkeiten ist hier eine willkommene Herausforderung.
Hinzu kommt die Zusammenarbeit mit dem Führungskreis, bestehend aus Vertriebsbereichsleiter*innen, Spezialist*innen und unserem Geschäftsstellenleiter. Die bisher erlebte Erfahrung spiegelt den Zusammenhalt und den Teamgeist aller Mitarbeiter wieder. Trotz unterschiedlichster Aufgabenbereiche ziehen hier alle gemeinsam an einem Strang und verfolgen das gleiche Ziel. Die ganzheitliche Betreuung als Schnittstelle zwischen Unternehmen und Vertreter*innen.

Kraft für die Arbeit oder das Studium tanke ich bei regelmäßigen Golfrunden oder im Fitnessstudio.

Nun bin ich seit zwei Monaten Teil der GS Berlin-Brandenburg, einem herausragenden Team. Alle Kolleginnen und Kollegen stehen einem jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Dafür möchte ich allen an dieser Stelle Danke sagen. Ich freue mich auf alle zukünftigen Aufgaben und Herausforderungen. Ich kann jedem nur empfehlen, sich bei einem so traditionsreichen Unternehmen wie der Allianz zu bewerben.

Unter dem Adler kann jeder alles erreichen!

 

Zurück Alle Stories

Vertrieb ist Ihre Stärke? Jetzt fehlen eigentlich nur noch Sie!