Allianz Geschäftsstelle München

Work-Life-Balance

  • Fr, 28. Jun 2019
Gerade im Vertrieb ist eine ausgewogene Work-Life-Balance wichtig. Wie wir mit diesem Thema umgehen erfahrt ihr hier.

WORK-LIFE-BALANCE

Diesen Ausdruck hört man mittlerweile ziemlich häufig und gerade Bewerber fragen immer wieder in Interviews "wie es denn mit der Work-Life-Balance aussieht?".

Wir machen uns im Vertrieb natürlich auch darüber Gedanken. Da wir alle keine festen Arbeitszeiten haben und die Anliegen der Kunden nicht nur kompetent, sondern auch schnell erledigen möchten, sind Überstunden manchmal erforderlich. Diese sollen aber auch ausgeglichen werden, denn nur ein gesunder Mitarbeiter, ist ein motivierter und guter Mitarbeiter.

Unsere Vertreterbereichsleiter Simone und Emil ermöglichen daher ihren Vertretungen eine "Verschnaufpause" vom stressigen Vertriebsalltag und laden ihre Teams zum Bowling ein. Das macht nicht nur Spaß, sondern fördert auch den Zusammenhalt. Als echte "Vertriebler" sind sie natürlich topmotiviert und möchten alle gewinnen. Wer von den beiden Teams am Schluss das Rennen gemacht hat, müsst ihr aber selbst herausfinden ;-).

 

Wusstet ihr, dass Emil und Simone sowie die anderen Vertreterbereichsleiter noch auf der Suche nach jungen und dynamischen Menschen sind?
Egal, ob für das angestellten Verhältnis, oder für die Selbstständigkeit - kommt gerne auf uns zu!

Wenn ihr noch weitere Geschichten hören wollt, wie wir die Work-Life-Balance auf unserer Geschäftsstelle umsetzen, dann meldet euch gerne bei uns.

Eure Geschäftsstelle München.

Alle Stories