Allianz Geschäftsstelle Passau

Mit einem dualen Studium zur eigenen Agentur

  • Fr, 9. Nov 2018
Alexander Fürstberger hat bei der Allianz als Auszubildender angefangen. Nun übernimmt er nach dem Absolvieren eines dualen Studium seine eigene Agentur als Hauptvertreter in Kößlarn.

Nach meinem Abitur im Jahr 2012 am Gymnasium in Pfarrkirchen habe ich zunächst eine Ausbildung bei der Allianz zum Kaufmann Fachrichtung Versicherungen und Finanzen begonnen. Während der Ausbildung habe ich in meiner Agentur den Innendienst, also die Verwaltung von Verträgen und Bearbeitung von Schäden kennengelernt. Daneben konnte ich auch Erfahrung im Außendienst sammeln, also bei der Beratung und dem Verkauf unserer Produkte. Mir hat insbesondere der Kundenkontakt und die Abwechslung im Außendienst schon von Anfang an sehr viel Freude bereitet. Im Außendienst erlebte ich die unterschiedlichsten Kunden und lernte sehr viel über die Wünsche und Ziele unserer Kunden. Meine Aufgabe als Berater war es die Kunden zu beraten und bei der Produktauswahl zu unterstützen. Mir wurde schnell klar, dass ich diese Tätigkeit langfristig ausüben möchte. Mein Ziel war es aber nicht nur in einer Agentur angestellt zu sein, sondern ich wollte mein eigener Chef werden  und eine eigene Allianz Agentur besitzen.

Alexander Fürstberger - Unser Gesicht vor Ort in Kößlarn

Während meiner Ausbildung hatte ich das notwendige methodische und praktische Wissen erworben um Kunden beraten zu können. Neben den Kenntnissen rund um das Thema Versicherungen habe ich auch die entsprechenden Zertifikate erworben um Kunden rund um die Themen Geldanlage und Vermögen beraten zu dürfen. Um mein Fachwissen noch auszubauen, und auch alles zu lernen was ich als Arbeitgeber und Chef eines kleinen Unternehmen brauche, unterstütze die Allianz meinen Weg in die Selbstständigkeit indem ich im Anschluss an die normale Ausbildung noch ein duales Studium absolvieren durfte. Ich konnte so über einen Zeitraum von drei Jahren noch praktische Erfahrung in einer Agentur in Simbach am Inn sammeln und gleichzeitig in Mannheim mein fachliches Wissen im Rahmen des Studiums vertiefen. Gerade hier habe ich das notwendige betriebswirtschaftliche Wissen erworben um mein eigenes Unternehmen zu führen. Während des Studiums fanden regelmäßig Gespräche mit den Verantwortlichen der Allianz statt um mich auf meine spätere Agenturgründung vorzubereiten.

Als Hauptvertreter der Allianz ist es künftig meine Aufgabe einen Versicherungsbestand der Allianz zu betreuen und auszubauen. Ich habe in meiner Agentur Privatkunden und auch Firmenkunden und es gibt fast nichts was wir nicht versichern können. Mir ist dabei vor allem die persönliche Betreuung und Beratung meiner Kunden wichtig.

Der ganze Prozess der Gründung wurde durch meinen Vertreterbereichsleiter und meine Geschäftsstelle intensiv unterstützt und begleitet. Dies hilft mir alle rechtlichen Vorgaben umzusetzen und mich schnell in das tägliche Geschäft meiner Agentur einzuarbeiten. Auch der ehemalige Agenturinhaber wird mich während der ersten Zeit unterstützen, so dass die Übergabe der Agentur auch für unsere Kunden ein fließender Übergang ist. Ich freue mich darauf in den nächsten Jahren meine Agentur in Kößlarn aufzubauen und für meine Kunden der Ansprechpartner rund um die Themen Vorsorge, Vermögen und Finanzen in der Region zu sein.

Alle Stories