Allianz Geschäftsstelle Potsdam

WirsindPotsdamer – Robin Greiser

  • Mi, 25. Mär 2020
Unser Robin – ganz und gar verliebt in „blau“ könnte man meinen.
Beruflich ist er mit einem starken „blauen“ Markennamen im Rücken unterwegs und privat als „Blau-Weißer“ im Stadion.

Robin Greiser, 29 Jahre, ist als Vertreterbereichsleiter für den „Norden“ der Geschäftsstelle zuständig. Von Velten über Neuruppin bis nach Wittstock ist Robin beruflich auf Tour.

Als Vertreterbereichsleiter unterstützt er unsere selbstständigen Handelsvertreter bei der Planung und Umsetzung ihrer Unternehmens-, Personal-, Vertriebs-, Marketing- und Digital-Strategie.

 

Privat könnt ihr Robin im Olympiastadion treffen während er mit seinem Lieblingsverein Hertha BSC fiebert. Seit 15 Jahren ist er leidenschaftlicher Fan und mit Dauerkarte bei fast jedem Heimspiel dabei.

Wie und wann bist Du zur Allianz gekommen?

Nach meinem Studium im Bereich Wirtschaft bin ich auf Empfehlung einer Kommilitonin 2016 zur Allianz gekommen und habe hier das Traineeprogramm Vertrieb begonnen.

 

Womit schaltest Du nach der Arbeit ab?

Nach einem Arbeitstag verbringe ich die Zeit sehr gerne beim Sport oder mit meiner Freundin und Freunden. Zu einem Abend unter der Woche gehört auch definitiv ein gutes Abendessen – sozusagen als Belohnung für den Tag

 

Was begeistert Dich an Deinem Beruf?

Die Chance mich bei viel Eigenverantwortung in verschiedenen Bereichen auszuprobieren und  weiterentwickeln zu können. Durch die Zusammenarbeit mit den unterschiedlichsten Charakteren, gibt es immer wieder neue Herausforderungen, an denen man wachsen kann.

 

Wohin würdest Du gerne einmal reisen und wieso?

Ich würde gerne nochmal einen mehrwöchigen Roadtrip durch die USA machen. Ich habe die Westküste der USA schon einmal bereist und fand die Abwechslung aus Großstädten und Natur sehr beeindruckend.

Alle Stories