Marilyn's Geschichte

Nach dem Jura Studium zum Allianz Management Programm
Mo, 1. Feb 2021

Hallo!

 

Mein Name ist Marilyn und ich bin seit 2012 Mitglied im Allianz Management Programm Vertrieb.

Nach meinem Jura Studium wurde ich über eine Job Messe auf das AMP aufmerksam. Ein ausführliches Gespräch mit einem meiner späteren AMP Kollegen hat ausgereicht um mir darüber klar zu werden: Da möchte ich hin! Die Struktur des Programms, die vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten, der Bekanntheitsgrad der Allianz sowie das starke Netzwerk haben mich sofort überzeugt.

Zunächst wurde ich Kundenbetreuerin in einer Allianz Vertretung in der Geschäftsstelle Köln-Bonn. Hier machte ich meine ersten Schritte im Vertrieb und sammelte viele wertvolle Erfahrungen, die mir auch in meinen späteren Funktionen sehr geholfen haben. Diese 1,5 Jahre waren äußerst lehrreich und ich möchte sie nicht missen. Nach meiner erfolgreichen Weiterbildung zur Vorsorge- und Anlagespezialistin betreute ich rund 25 Allianz Vertretungen zu den Themen Altersvorsorge, Lebensversicherung sowie Geldanlage. In den 1,5 Jahren in dieser Funktion machte ich die Vertreter und deren Mitarbeiter in diesen Themen fachlich fit und nahm gemeinsam mit ihnen Kundentermine wahr. Ich erhielt daraufhin die Möglichkeit mich auf die betriebliche Altersvorsorge zu spezialisieren und betreute ca. 85 Allianz Vertretungen als Unternehmensberaterin für betriebliche Altersversorgung. Während dieser Zeit betreute ich große und mittelständische Unternehmen, implementierte dort Konzepte für betriebliche Altersversorgung und beriet Gesellschafter-Geschäftsführer. Ich hatte es hier mit einem sehr spannenden Kundenklientel zu tun. Die 2-jährige Tätigkeit als Unternehmensberaterin war herausfordernd und hat mich nicht nur fachlich, sondern auch persönlich weiter gebracht. Nach bestandenem Assessment Center zur Führungskraft wurde ich Leiterin Organisationsgebiet in der Geschäftsstelle Köln-Bonn. In dieser Funktion trug ich die Verantwortung für den Angestelltenvertrieb, einem Team aus Leitern einer Verkaufsregion sowie für ca. 500 nebenberufliche Vertreter.

Allianz Management Programm Vertrieb

Ich verabschiedete mich nach 1,5 Jahren in dieser Funktion in meine Elternzeit. Seit meiner Rückkehr bin ich Referentin in der Konzeptentwicklung bei der Allianz Außendienst Akademie. Mein Aufgabengebiet ist sehr vielfältig, unter anderem beschäftige ich mich mit der Allianz Qualifizierung Vertrieb (AQV), welche die Grundausbildung darstellt, die auch jedes neue Mitglied des AMP durchläuft. Aber auch die IDD (Insurance Distribution Directive) ist eines meiner Themen.

Bei den Informationstagen habe ich die Möglichkeit meine bundesweit verstreuten AMP Kollegen zu treffen und mit ihnen, unseren Vorständen und vielen interessanten Referenten in den Austausch zu kommen. Meine AMP Kollegen stehen mir immer mit Rat und Tat zur Seite. Der starke Zusammenhalt im AMP macht dieses Programm so einmalig. Gemeinsam mit der Leitung des AMP wird jeder weitere Entwicklungsschritt ausführlich geplant und besprochen. Die vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten machen das AMP ganz besonders.

Ich bin sehr stolz darauf ein Mitglied des AMP zu sein.

Möchtest du ein Teil von uns werden? Dann bewirb dich jetzt!