Karrierestart für Masterabsolvent:innen mit Ziel Führungskraft gehobenes Management im Vertrieb

 

 

 

Einstieg für Masterabsolvent:innen mit Ziel Führungskraft gehobenes Management im Vertrieb

Klettere in nur sieben Jahren bis ins gehobene Management der Allianz. Werde Fachspezialist:in, Unternehmensberater:in, Projektmanager:in und Personalmanager:in in einer Person. Du willst Karriere machen und schnell nach oben? Das Allianz Management Programm Vertrieb ist Deine Chance!

Jetzt bewerben

Vorteile

Deine Vorteile 

Hier ist Dein Erfolgsrezept für eine spannende Karriere! 

  • Renommiertes Programm: seit über 40 Jahren bewährt
  • Planbare Karriere über zwei Führungsebenen hinweg
  • Mentoring- und Patensystem
  • Eigenverantwortliche Projekte und Zertifizierungen
  • Regelmäßiges Networking bis hin zu Geschäftsleitung/Vorstand
  • Deutschlandweite Einsatzmöglichkeiten
  • Vielfältige Aufgabenbereiche (Einsatz auch bei unserem Kooperationspartner, der Commerzbank, möglich)
  • Ressortübergreifende Karrierewege: Einsatz auch außerhalb des Vertriebs
  • Dauer: circa sieben Jahre
  • Karrierestart im Vertrieb und Wissensaneignung rund um Produkte, Verkauf und Techniken
  • IHK-Prüfung zum:r Versicherungsfachmann:frau
  • IHK-Ausbildung zum:r Finanzanlagenfachmann:frau
  • Mehrere interne Trainings und Assessment Center, um Deine Führungspersönlichkeit zu schärfen und Dich für Personalverantwortung fit zu machen
Dein Profil

Dein Profil

Für einen erfolgreichen Karrierestart im Allianz Management Programm Vertrieb solltest Du diese Kenntnisse und Eigenschaften mitbringen:

  • Überdurchschnittlich abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium
  • Praktika und/oder erste Berufserfahrung
  • Vertriebsorientierung
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Engagement
  • Unternehmerisches Denken und Handeln, hohe Kundenorientierung und Lernbereitschaft
  • Die Fähigkeit, sich schnell in einem neuen Umfeld zurechtzufinden und Verantwortung zu übernehmen
  • Nachgewiesenes außeruniversitäres und soziales Engagement
  • Die Fähigkeit, andere zu motivieren und zu begeistern
  • Mobilität und Flexibilität in verschiedenen Funktionen und an verschiedenen Standorten 
Aufgaben und Programmablauf

Aufgaben und Programmablauf

In allen Phasen erwarten Dich spannende Aufgaben und Projekte:

Phase 1: Zwölf Monate – Vertriebsausbildung

Theorie – Ausbildung zum:r Versicherungsfachmann:frau (IHK)

Zu unseren Produkten erhältst Du umfassende Schulungen in den Bildungszentren der Allianz.

  • Hier erhältst Du sowohl fachliche als auch verkäuferische Expertise.
  • Die Schulungen finden in der Regel in Hotels statt.

Die Vertriebsausbildung wird durch Deine IHK-Prüfung zum:r Versicherungsfachmann:frau abgerundet.

Praxis – Einsatz in einer Allianz Agentur/Verkäufertätigkeit

Um das Geschäft von Anfang an kennenzulernen, wirst Du in den ersten zwölf Monaten in einer Allianz Agentur als Kundenbetreuer:in eingesetzt.

  • Hier sammelst Du wertvolle praktische Erfahrungen im Umgang mit Kunden und im Vertrieb unserer Versicherungs- und Vorsorgeprodukte.
  • Dabei lernst Du, wie eine Agentur funktioniert und wie die Allianz organisiert ist.

Phase 2: Zwei Jahre – Spezialistenausbildung

Theorie

  • Ausbildung: Finanzanlagenfachmann:frau (IHK)
  • Ausbildung: Fach-Spezialist:in
  • Coaching und Seminare zur Personalentwicklung

Praxis

  • Fachliche Führung eines Vertriebsbereiches
  • Verantwortlich für die branchenspezifische Geschäftsentwicklung

Tätigkeitsbeschreibung

Nach Deinem Einsatz als Kundenbetreuer:in wählst Du eine Fachrichtung, in der Du Dich spezialisieren willst. Abhängig von Deinen persönlichen Stärken und Interessen, kannst Du mitentscheiden und wirst zum fachlich Vorgesetzten, zum Beispiel als:

Spezialist:in für das Vorsorge- und Anlagegeschäft

Du bist für die Bereiche betriebliche und private Altersvorsorge, Lebensversicherungen und das Finanzanlagegeschäft zuständig.

Krankenversicherungsspezialist:in

Du unterstützt unsere Vertretungen mit Deinem Wissen zur privaten Krankenversicherung und unseren Krankenzusatzversicherungen.

Sach-Privat-Spezialist:in

Du bist für den Bereich der Sachversicherungen verantwortlich und damit beispielsweise für Kfz-, Haftpflicht- oder Wohngebäudeversicherungen.

Die Größe Deines Betreuungsbereichs ist abhängig von der jeweiligen Funktion und kann von ca. 35 bis zu 100 Allianz Agenturen reichen.

Parallel zu Deiner Funktion startet in dieser Phase Dein persönlicher Personalentwicklungsprozess, bei dem wir Dich mit unseren Seminaren tatkräftig unterstützen. Mit dem erfolgreich bestandenen Personalentwicklungsseminar erhältst Du die Lizenz zur Führungskraft auf der nächsthöheren Ebene.

Phase 3: Führungskraft

Theorie

  • Coaching zur Personalentwicklung
  • Individuelle Managementseminare

Praxis

  • Selbstständige Führung eines Vertriebsbereiches

Tätigkeitsbeschreibung

Bereits ab dem vierten Jahr übernimmst Du Personalverantwortung als disziplinarische Führungskraft für angestellte Verkäufer:innen, Spezialist:innen oder Handelsvertreter:innen. Welche Funktion Du als Führungskraft ausübst, entscheiden Deine Stärken und Präferenzen. Möglich ist der Einsatz zum Beispiel als:

Vertreterbereichsleiter:in (VBL)

Du bist für die Planung, Förderung und Kontrolle der Geschäftsentwicklung und das Erreichen der Ziele Deines Betreuungsbereiches nach den geschäftspolitischen Zielsetzungen verantwortlich. Gleichzeitig kümmerst Du Dich um die Gewinnung, Einarbeitung und Entwicklung neuer Mitarbeiter:innen.

Leiter:in Verkaufsqualifikation (LVQ)

Du bist für die Einarbeitung und Entwicklung der Dir unterstellten Mitarbeiter:innen bis zu einem Zeitraum von zwei Jahren verantwortlich.

Leiter:in Personenversicherungen (LPV)

Du bist für die Koordination des Spezialistenteams in der Geschäftsstelle zuständig und dessen disziplinarische:r Vorgesetzte:r. Dabei trägst Du Verantwortung für die Geschäftsentwicklung und das Erreichen der Ziele der Dir unterstellten Spezialist:innen sowie für deren fachliche und vertriebliche Entwicklung.

Phase 4: 24 Monate – Ressortübergreifender Karriereweg

Theorie

  • Coaching und Seminare zur Personalentwicklung für die nächsthöhere Hierarchieebene

Praxis

  • Außervertrieblicher Einsatz
  • Fachliche und disziplinarische Verantwortung
  • Breites Tätigkeitsspektrum, z. B. als Vorstandsassistent:in, Projektmanager:in, Teamleiter:in

Tätigkeitsbeschreibung

In Deinem branchenübergreifenden Einsatz hast Du die Möglichkeit, für zwei Jahre aus Deinem Vertriebsalltag auszubrechen und noch mal etwas ganz anderes zu tun.

  • Typischerweise wirst Du Vorstandsassistent:in, Projektmanager:in oder gehst in eine Stabsfunktion.

Du entscheidest, wohin es geht und in welchem Bereich Du über den Tellerrand hinausschauen möchtest. Auch während dieser Phase wirst Du mit speziellen Seminaren auf Deine nächste Funktion vorbereitet und tatkräftig unterstützt.

Perspektiven

Perspektiven

Unser Allianz Management Programm eröffnet Dir den optimalen Start in eine spannende Karriere, zum Beispiel als:

Leiter:in einer Geschäftsstelle

Umsatz und Mitarbeiterzahl einer Geschäftsstelle ähneln einem mittelständischen Unternehmen.

  • Dir sind ca. 200 Handelsvertreter:innen und Mitarbeiter:innen unterstellt.
  • Du trägst die unternehmerische Verantwortung für die Einnahmen und Kosten der Geschäftsstelle.
  • Du bist für die Umsetzung der Vertriebspolitik, das Erreichen Deiner Ziele und der strategischen Ziele der Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG verantwortlich.

Leiter:in Personalrecruiting

Als eine:r von acht Leiter:innen Personalrecruiting in der Allianz Beratungs- und Vertriebs-AG gehörst Du zu den wichtigsten Personalmanager:innen der Gesellschaft.

  • Du übernimmst die Verantwortung für die Personalauswahl, -entwicklung und -bindung einer ganzen Vertriebsdirektion.
  • Du trägst Deine Expertise in die Geschäftsstellen und entwickelst vor Ort die Führungskräfte in puncto Personalarbeit.

 

Bewerbungsprozess

Informationen zum Bewerbungsprozess

Mehr Informationen zu unserem Bewerbungsprozess, welche Unterlagen Du benötigst und was Dich im Auswahlverfahren erwartet, haben wir Dir hier zusammengestellt.

Richtig bewerben

Podcasts

Podcasts

Marilyn, Laura und Keke nehmen uns mit auf die spannende Reise durch die Zeit im AMP. Die verschiedenen Stationen, Einblicke in den Alltag und interessante Interviews erwarten die Hörer:innen. 

Disclaimer: es wird männlich, weiblich und divers gemeint, auch wenn in den Podcasts in männlicher Form gesprochen wird.

Das folgende Video wird in einem YouTube-Player geladen. Das bedeutet, Google sammelt Informationen über Deine Nutzung der bereitgestellten Inhalte und nutzt diese für Analyse- und Marketing-Zwecke. Wenn Du damit einverstanden bist und dieses Video ansehen möchten, klicke hier.
Inhalte von YouTube anzeigen

Podcast Folge 1 "Bewerbung im AMP"

In der ersten Folge stellen sich Marilyn, Keke und Laura vor und erzählen, wie sie auf das Allianz Management Programm aufmerksam geworden sind. Außerdem gibt es noch Informationen wie der Bewerbungsprozess abläuft und zur Struktur des Programms.

 

Das folgende Video wird in einem YouTube-Player geladen. Das bedeutet, Google sammelt Informationen über Deine Nutzung der bereitgestellten Inhalte und nutzt diese für Analyse- und Marketing-Zwecke. Wenn Du damit einverstanden bist und dieses Video ansehen möchten, klicke hier.
Inhalte von YouTube anzeigen

Podcast Folge 2 "Einsatz als Kundenbetreuer:in"

In der zweiten Folgen erzählen Marilyn, Keke und Laura über die erste Phase des Programms: die Zeit als Kundenbetreuer:in.

 

Das folgende Video wird in einem YouTube-Player geladen. Das bedeutet, Google sammelt Informationen über Deine Nutzung der bereitgestellten Inhalte und nutzt diese für Analyse- und Marketing-Zwecke. Wenn Du damit einverstanden bist und dieses Video ansehen möchten, klicke hier.
Inhalte von YouTube anzeigen

Podcast Folge 3 "Spezialisteneinsatz"

In der dritten Folge dreht sich alles um die zweite Phase des Programms: die Zeit als Spezialist:in. Mit dabei sind auch drei Gäste, die aus dem Nähkästchen plaudern: Vorsorge- und Anlagespezialist Marc (ab Minute 3:36), Sach- und Privatspezialistin Laura (ab Minute 9:10) und Beauftragter für das Firmengeschäft Martin (ab Minute 14:32).

 

Das folgende Video wird in einem YouTube-Player geladen. Das bedeutet, Google sammelt Informationen über Deine Nutzung der bereitgestellten Inhalte und nutzt diese für Analyse- und Marketing-Zwecke. Wenn Du damit einverstanden bist und dieses Video ansehen möchten, klicke hier.
Inhalte von YouTube anzeigen

Podcast Folge 4 "Einsatz als Führungskraft"

In der vierten Folge erzählen unsere Sprecher von der nächsten Phase des Programms: die Zeit als Führungskraft. Mit dabei sind auch drei Gäste, die dir noch nähere Einblicke geben: Leiter Personenversicherung Mathias (ab Minute 3:10), Leiterin Verkaufsqualifizierung Miriam (ab Minute 8:54) und Vertreterbereichsleiter Isim (ab Minute 14:18).  

Das folgende Video wird in einem YouTube-Player geladen. Das bedeutet, Google sammelt Informationen über Deine Nutzung der bereitgestellten Inhalte und nutzt diese für Analyse- und Marketing-Zwecke. Wenn Du damit einverstanden bist und dieses Video ansehen möchten, klicke hier.
Inhalte von YouTube anzeigen

Podcast Folge 5: "Einsatz in der 2. Jobfamily"

In dieser Folge erzählen Marilyn, Keke und Laura vom letzten Schritt im AMP: der 2. Jobfamily, sprich dem Schritt heraus aus dem Vertrieb in einen anderen Bereich. Hier bietet die Allianz zahlreiche interessante Möglichkeiten. Auch diesmal sind wieder 3 Gäste dabei, die von ihrer 2. Jobfamily erzählen und dir spannende Einblicke geben. Konkret handelt es sich um Mathias, der seine zweite Jobfamily in Malaysia absolviert hat (ab Minute 3:47), Alex, der bei Allianz Global Investors aktiv ist (ab Minute 10:08) und David, der aktuell als Vorstandsassistent tätig ist (ab Minute 15:52).

 

FAQ

FAQ: Allianz Management Programm Vertrieb

Wie sieht ein typischer Arbeitstag während Phase 1 als Kundenbetreuer:in aus?

Du beginnst gegen 9 Uhr morgens in der Agentur mit der Vertiefung Deines Fachwissens. Kundentermine finden meistens nachmittags oder abends statt. Dabei berätst Du unsere Kunden vollumfänglich zum Thema Versicherung und Vorsorge.

Wieso ist es sinnvoll, sich nach dem Masterabschluss bei der Allianz zu bewerben?

Mit dem Allianz Managementprogramm entwickeln wir Dich innerhalb von 7 Jahren zum:r Geschäftsstellenleiter:in einer unserer Geschäftsstellen in Deutschland. Als „Chef:in“ trägst Du dann die Verantwortung für bis zu 250 Personen. Dein Team unterstützt unsere Agenturen und Außendienstmitarbeiter:innen, um gemeinsam Erfolge zu erzielen. Nur wer hier selbst Erfahrungen im Verkauf gesammelt hat, kann dann auch authentisch führen.

Brauche ich langjährige Berufserfahrungen oder Vorerfahrungen in bestimmten Bereichen?

Wir wissen, dass Berufseinsteiger:innen noch keine großartige Berufserfahrung vorweisen können, deshalb lassen wir Dich mit Deiner Verantwortung auch nicht alleine! Bei der Allianz erhältst Du umfassende Schulungen, in denen wir Dir das Handwerkszeug zur nachhaltigen und fairen Personalführung vermitteln.

Mit welchem Einstiegsgehalt kann ich beim Allianz Management Programm rechnen?

Wir im Allianz Management Programm sind ein großes Team, in dem Fairness und Transparenz großgeschrieben wird. Daher verdienen alle unsere Programmteilnehmer:innen das gleiche Gehalt. Darüber hinaus erhältst Du umfassende Sozialleistungen und Mitarbeiterkonditionen für unsere Produkte.

Kontakt

Ansprechpartner:innen

Für Fragen oder Interesse an unserem Allianz Management Programm Vertrieb stehen Dir Frau Kleiner, Herr Rudolph und Herr Müller zur Verfügung. Nehme gerne zu uns Kontakt auf!

Doris Kleiner

Leiterin Abteilung Programme

doris.kleiner@allianz.de

 

Allianz Beratungs- und Vertriebs- AG

Theodor-Stern-Kai 1 | 60596 Frankfurt 

Mobil:  +49 172 1644614

Referatsleiter Allianz Management Programm Vertrieb

Jochen Rudolph

Referatsleiter Allianz Management Programm Vertrieb

jochen.rudolph@allianz.de

 

Allianz Beratungs- und Vertriebs- AG

Theodor-Stern-Kai 1 | 60596 Frankfurt 

Telefon: +49 69 7126 1910

Mobil: +49 160 90592005

Referatsleiter Allianz Management Programm Vertrieb

Jan Müller

Referatsleiter Allianz Management Programm Vertrieb

jan1.mueller@allianz.de

 

Allianz Beratungs- und Vertriebs- AG

Theodor-Stern-Kai 1 | 60596 Frankfurt

Mobil: +49 173 9143077

Mitarbeiterstory

Mitarbeiterstory

Isims Geschichte

Isim über seinen Berufseinstieg als Teilnehmer des Allianz Management Programms

Michaelas Geschichte

Eine Teilnehmerin des Allianz Management Programms

Jonas' Geschichte

Jonas über seine Erfahrungen im Allianz Management Programm

Marilyns Geschichte

Nach dem Jura Studium zum Allianz Management Programm

Alis Geschichte

Ein Mitglied des Allianz Management Programms

Lauras Geschichte

Von Kolumbien zum Allianz Management Programm